Nach Rechtsabbieger-Unfall : Neues Hinweisschild am Flensburger Neumarkt

JulianHeldt_5837.jpg von 03. Juni 2019, 15:48 Uhr

shz+ Logo
Am Montagnachmittag wurde dieses neue Schild am Neumarkt aufgestellt.

Am Montagnachmittag wurde dieses neue Schild am Neumarkt aufgestellt.

Die angekündigte Abschaffung der parallelen Grünphase für Autofahrer und Radfahrer ist bisher jedoch noch nicht erfolgt.

Flensburg | Am vergangenen Dienstag wurde am Flensburger Neumarkt erneut ein Radfahrer von einem rechtsabbiegenden Fahrzeug erfasst. Um die Unfallstelle zu entschärfen, wurde am Montag ein weiteres Hinweisschild aufgestellt, das den motorisierten Verkehr auf die Fahrradfahrer hinweisen soll. Weiterlesen: Erneuter Unfall am Neumarkt – Stadt will Ampelschaltung ände...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen