770.000 Euro Investition : Neuer Kunstrasenplatz beim TSV Nord Harrislee eingeweiht

Avatar_shz von 14. September 2020, 12:26 Uhr

shz+ Logo
Durften den Platz einweihen: Die F-Jugend des TSV und die jungen Spieler des dänischen Gegners HKUF.

Durften den Platz einweihen: Die F-Jugend des TSV und die jungen Spieler des dänischen Gegners HKUF.

Bereits im Juli konnten die Baumaßnahmen abgeschlossen werden. Auch der dänische Verein HKUF nutzt den Platz.

Harrislee | „Hummeln im Hintern“ beschreibt wohl am besten die Stimmung der Dutzend Kinder der F-Jugend am Freitagnachmittag. Sie durften den nigelnagelneuen Kunstrasenplatz mit dem Spiel gegen die dänischen Gegner der HKUF (Harreslev-Kobbermølle Ungdomsforening) einweihen. Kein Wunder also, dass die sieben- bis achtjährigen Fußballspieler vor der Partie bei der R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen