Neue katholische Pfarrei gegründet

shz+ Logo
1

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
16. September 2018, 16:25 Uhr

Die Pfarreien „St. Marien – Schmerzhafte Mutter“ in Flensburg und „St. Marien“ in Kappeln sind aufgehoben. Seit gestern werden sie unter der katholischen Pfarrei „Stella Maris“ in Flensburg vereint. Das ...

eDi erraPiefn St„. eriaMn – trczhmfaSehe Mer“utt in rgunbeFls udn „S.t “naiMre ni nKelapp dsin o.engufheab ietS tengser deerwn ise utenr rde ehaksilnhotc aPefirr e„lSatl Misa“r in Funbelrsg r.eentvi Das hhmsoatcteF urz uafündrgPirrgen dwure gentesr ni .St aMenri in Flgebnsru zertie.rbel Auch der fiobcrhszE r.D tnfeaS eßeH awr wennse.ad e„iS sit vlclhtieei inee der nesbtnuet und eätnllfvitisge aefenrr,Pi edi irw in sunreem bmtrsEizu “nb,eha behsecirb ßeeH ied deretgengnueü eariPrf. sDa eipsleg scih ahuc dcuhr eid livene rhäWle edi gmneomek .esine Es sind nicth nur ied enzeinnel onttrSdea klhhincerci .enesLb „Es grtöhe eiesvl zdu.a Heir ni brsFgnuel umz liiseepB dei shikrnpKnzeeoa – bare hcua ide u,Uabrlre ied tueirTno-s dun g,iernlksseliKeo asd Mräliit dun eleivs mreh,“ so red cfborizshE. ahNc red gnBeürguß urdch rafrPre dBenr jocksWhiz,e ervlsa daonKr iMuaamb vmo crannhKidoersvt Kaenplp sda hzsöieihclrbfce rkeDte beür ide nhAufu„ebg vno khhocaientls rfanPerie in lgFnurbse dun naKpepl isewo breü eid inrhutcgrE der hctlhsakinoe rirPeaf llSeta srai“.M ieD ilicefeher esseM wured eetegblti hurcd ned hnlesniocp Chor, end irncrKcheoh red dnGeeeim und ide nthlseiieac l.cslohaoCarh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen