zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

16. Dezember 2017 | 16:07 Uhr

Mini statt Roller

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 25.Nov.2014 | 17:19 Uhr

Eine angenehme Überraschung erwartete Jennifer Nadine Jensen aus Weiche, als sie im Flensburger Citti-Markt ihren Preis im Citti-Gewinnspiel abholen wollte. Am Telefon war ihr mitgeteilt worden, sie habe einen Motorroller gewonnen. Doch bei der Preisverleihung gab es dann die große Überraschung Nummer zwei. „Das ist jetzt doof, aber der Roller ist schon weg“, sagte der Citti-Marktleiter Bernd Bartelsen und drückte der sprachlosen Flensburgerin die Schlüssel zu ihrem neuen Mini-Morris in die Hand.

Nordsee-Filiale eröffnet



Die Nordsee-Filiale auf dem Holm in Flensburg ist gestern nach einem Umbau wieder eröffnet worden. Verantwortlich für die Filiale ist Lucas Rokicki, der bereits seit dem Sommer 2011 Franchisepartner von Nordsee ist. Das Bremerhavener Unternehmen, europaweit die Nummer eins in der Fisch-Systemgastronomie, ist seit 1983 in Flensburg präsent. Vor einem Jahr eröffnete Nordsee im Fördepark einen zweiten Standort. Aktuell werden 20 Prozent aller Betriebe in Deutschland von Franchisepartnern geleitet. Die Zahl soll in den kommenden Jahren steigen. Die neu gestaltete Filiale präsentiert sich im maritimen Design. Dank der guten Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen sei der Umbau in knapp drei Wochen fertiggestellt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen