zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

21. Oktober 2017 | 00:08 Uhr

Mini-Düsenjets und fliegende Rasenmäher

vom

shz.de von
erstellt am 16.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Tarp | Für die Freunde von Modellflugzeugen ist der Internationale Modellflugtag bei Jerrishoe ein Muss. Am Sonntag wird die spektakuläre Show-Veranstaltung zum 42. Mal vom Modellflug-Club Tarp veranstaltet. Die Organisatoren erwarten gut 200 Piloten mit rund 300 Maschinen aus Skandinavien und dem ganzen Bundesgebiet. Bei den Fluggeräten handelt es sich keineswegs um Modelle aus dem Bastelladen. Was die Piloten in Tarp in die Luft schicken, sind Miniaturen mit reichlich Power und bis zu sechs Metern Spannweite. Viele Modelle verfügen über Turbinen-Strahltriebwerke, die die Flugzeuge auf Geschwindigkeiten von über 300 Stundenkilometern beschleunigen. Das Vorprogramm läuft von 10 bis 12 Uhr. In dieser Zeit gewöhnen sich die Piloten an die Platzverhältnisse und nehmen letzte Einstellungen an den Motoren vor. Von 13 bis 18 Uhr gibt es dann eine Non-Stop-Show, in der die ganze Bandbreite des Modellflugs präsentiert wird - vom fliegenden Rasenmäher über Hubschrauber bis hin zu Hochgeschwindigkeitsmodellen. Ergänzt wird der Flugtag durch einen Basar, auf dem gebrauchte Modelle und Ersatzteile gekauft werden können. Die Anfahrt ist weiträumig ausgeschildert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen