Wintereinbruch : Meterhohe Schneeverwehungen in Handewitt

Avatar_shz von 08. Februar 2021, 16:38 Uhr

shz+ Logo
Die Verbindungsstraße zwischen Handewitt und Großenwiehe ist nur eingeschränkt befahrbar.

Die Verbindungsstraße zwischen Handewitt und Großenwiehe ist nur eingeschränkt befahrbar.

Winterdienst und Bauhof der Gemeinde Handewitt sind fast rund um die Uhr im Einsatz, um die Straßen freizuhalten.

Handewitt | Es ist ein seltenes Naturschauspiel, meterhohe Schneewehen türmen sich mancherorts an den Straßenrändern und Böschungen. So auch zwischen Handewitt und Großenwiehe. Die letzten Tage war die Verbindungsstraße nur eingeschränkt befahrbar. Der starke Wind hatte immer wieder dafür gesorgt, dass an einigen Stellen die Schneeverwehungen zu hoch wurden um mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen