Meyn : Mercedesfahrer missachtet Vorfahrt: Motorradfahrer schwer verletzt

Avatar_shz von 19. April 2021, 21:57 Uhr

shz+ Logo
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Meyn bei Handewitt istein 24 Jahre alter Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden.
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Meyn bei Handewitt istein 24 Jahre alter Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich zwischen Wallsbüll und Kleinwiehe. Der Motorradfahrer war nicht mehr ansprechbar.

Meyn | Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Montagabend ein Motorradfahrer an der Kreuzung Meynfeld-Süd schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt beim Überqueren der Kreuzung missachtet. Der Motorradfahrer war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen 18.15 Uhr auf der Landesstraße zwischen Wallsbüll und Kleinwiehe unterwegs. An ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen