Zum Saisonende : Gustafsson verlässt die SG Flensburg-Handewitt

Olafur Gustafsson spielte bisher 38 Spiele und warf 64 Tore für die SG Flensburg-Handewitt. In der nächsten Saison spielt er in Dänemark.

shz.de von
17. Februar 2014, 11:07 Uhr

Rückraumspieler Olafur Gustafsson verlässt den Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt am Saisonende. Der 17-fache isländische Nationalspieler hat einen Dreijahresvertrag beim dänischen Erstligisten Aalborg Handbold unterschrieben, teilte die SG am Montag mit. „Leider hatte er in dieser Saison mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen“, sagte Geschäftsführer Dierk Schmäschke. Der 24-jährige Gustafsson absolvierte bislang 38 Spiele für die Flensburger und erzielte 64 Tore.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen