zur Navigation springen

Unfall : Auto brennt auf A7 bei Tarp

vom

Dicke Rauchschwaden über der Autobahn: Auf einem Parkplatz an der A7 steht ein Audi in Flammen. Warum das Auto in Brand geriet, ist noch völlig unklar.

Ein Auto ist am Mittwochnachmittag auf der A7 in der Höhe von Tarp in Brand geraten. Das Auto brannte innerhalb kürzester Zeit lichterloh. Die Feuerwehr war mit drei Einsatzwagen vor Ort. Warum der Audi auf dem Parkplatz Jalm in Richtung Norden am späten Nachmittag in Flammen aufging, ist noch völlig unklar. Der Fahrer konnte sich noch rechtzeitig und unverletzt aus dem brennenden Wagen retten. Der Brand war gegen 18 Uhr gelöscht.

zur Startseite

von
erstellt am 25.Sep.2013 | 17:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen