Kreuzung Nordstrasse/Friedastrasse : Mehr Sicherheit für Flensburgs Radfahrer – Pylonen sollen abbiegende Autos abbremsen

JulianHeldt_5837.jpg von 21. November 2019, 16:16 Uhr

shz+ Logo
Die fünf Pylonen wurden am Donnerstagvormittag durch das TBZ aufgebaut.

Die fünf Pylonen wurden am Donnerstagvormittag durch das TBZ aufgebaut.

Ein Schneiden der Kurve ist nun nicht mehr möglich. Die einstige Unfallkreuzung wird hierdurch entschärft.

Flensburg | Vor rund einem halben Jahr kam es an der Nordstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein in die Friedastraße abbiegender Pkw-Fahrer missachtete die Vorfahrt eines in Richtung Hafendamm fahrenden Radfahrers und erfasste ihn. Der 45-Jährige wurde schwer verletzt. Weiterlesen: Schwerer Unfall in der Nordstraße – Radfahrer stößt mit Pkw zusammen Am Donner...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen