Mittelangeln : Matzen übergibt an Gerling

Schluss nach zehn Jahren an der Spitze des Schulverbands: Matz Matzen (sitzend, v.l.) und Hans Heinrich Christiansen übergeben die Verantwortung an Burghard Gerling (2.v re) und seine Vertreter Michael Heilmann (re) und Dirk Richelsen.
Schluss nach zehn Jahren an der Spitze des Schulverbands: Matz Matzen (sitzend, v.l.) und Hans Heinrich Christiansen übergeben die Verantwortung an Burghard Gerling (2.v re) und seine Vertreter Michael Heilmann (re) und Dirk Richelsen.

Führungswechsel beim Schulverband Mittelangeln: Matz Matzen kandidierte nicht erneut für das Amt.

shz.de von
27. Juli 2018, 12:30 Uhr

Mittelangeln | Beim Schulverband Mittelangeln ist eine Ära zu Ende gegangen. Seit seiner Gründung vor zehn Jahren hat Matz Matzen aus Sörup dem Zusammenschluss von zehn Gemeinden aus den Ämtern Mittelangeln und Hürup mit sieben Schulen zum Schulverband Mittelangeln vorgestanden. Bereits vor der Kommunalwahl hatte Matzen mitgeteilt, dass er nicht erneut für das Amt des Schulverbandsvorstehers zur Verfügung stehen werde.

Mit dem Bürgermeister der Gemeinde Husby Burkhard Gerling wurde diesmal ein Mitglied aus dem Amt Hürup zum Schulverbandsvorsteher einstimmig gewählt. Seine Stellvertreter sind Michael Heilmann, Gemeindevertreter in Mittelangeln, und Dirk Richelsen, Bürgermeister der Gemeinde Freienwill.

Auch die Wahl der Ausschussvertreter erfolgte einmütig. Dem Haupt- und Finanzausschuss steht Brigitta Jones vor, dem Bau- und Liegenschaftsausschuss Claus Peter Richelsen und dem Prüfungsausschuss der Jahresrechnung Ryna Jessen.

Der neue Vorsitzende Burkhard Gerling dankte Matz Matzen für seine erfolgreiche Tätigkeit für den Schulverband. Ihn habe ausgezeichnet, dass er nicht nur einen Blick auf die großen Baumaßnahmen der vergangenen zehn Jahre gehabt habe, sondern auch ins Detail geschaut habe. Zielstrebig und mit großer Sachkenntnis habe Matzen den Verband geleitet und die Entwicklung aller sieben Schulen gefördert. Dabei habe Matzen die Interessen der den Schulverband tragenden Gemeinden nie außer Acht gelassen.

Für die Verwaltung dankte der Leitende Verwaltungsbeamte Ronald Legant für eine tolle Zusammenarbeit. Als Dank schenkten die Mitarbeiter der Verwaltung und der Schulverband Matzen eine Ruhebank. Auch Hans Heinrich Christiansen schied nach zehn Jahren aus dem Schulverband aus. Auch ihm dankte Gerling für seinen Einsatz für die Schulen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen