Start am Mittwoch : Luca-App jetzt auch in Flensburg im Einsatz

Avatar_shz von 23. März 2021, 16:34 Uhr

shz+ Logo
_202103231623_full.jpeg

Die App soll die Kontaktverfolgung einfacher machen. Die Stadt spricht von einem „wesentlichen Baustein im Kampf gegen die Pandemie“.

Flensburg | Die viel diskutierte App „Luca“ zur Kontaktverfolgung wird ab Mittwoch auch in Flensburg eingesetzt. Das hat Oberbürgermeisterin Simone Lange am Dienstag mitgeteilt. Flensburg folgt damit zahlreichen anderen Kreisen in Schleswig-Holstein. Die Entwicklung der vergangenen Wochen habe gezeigt, dass eine zielgerichtete Kontaktnachverfolgung neben ordnu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen