Diskussionsveranstaltung in Flensburg : Lorenz Gösta Beutin fordert mehr Geld für Bus und Bahn

till_maj_0539 von 23. August 2019, 11:35 Uhr

Am Montag diskutieren der Linken-Abgeordnete Beutin und der AktivBus-Chef Paul Hemkentokrax über den Nahverkehr.

Flensburg | Für Lorenz Gösta Beutin steht fest: „Wir stehen an einem Scheideweg: Wollen wir in unsere Zukunft investieren oder nicht“, sagt der Bundestagsabgeordnete der Linken. Er fordert eine konsequente Verkehrswende - und mehr Geld für Bus und Bahn. Am Montag diskutiert Lorenz Gösta Beutin in Flensburg mit dem Geschäftsführer von AktivBus, aul Hemkentokrax, üb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen