Flensburger Gartenstadt : Linienbus rammt parkendes Auto am Straßenrand

shz+ Logo
An allen drei Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

An allen drei Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Aus noch ungeklärter Ursache prallte der Bus in ein am Straßenrand geparktes Auto. Es gab einen Verletzten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. März 2020, 14:19 Uhr

Flensburg | Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und zwei Autos ist am Freitagmittag im Stadtteil Gartenstadt in Flensburg ein Mensch verletzt worden. Der Busfahrer hatte ein am Fahrbahnrand abgestelltes...

leFgrunbs | eiB eemni rsanlrleuhfkeV zeshciwn meine snbiLeiun dnu wize ouAts tis am ageamgrittFti mi Steilattd edrtansGtat ni ulsegbrFn eni csMhne teeltvzr .nrowde Dre erBahrusf teath ein ma hdahFrbrnaan eetalgsestlb tAou rgaetmm – mti idtnecihreeewn lng.oeF

acNh rsetne rsneiskEntnen wra edr heFrar sed eusssB edr Lenii 11, sbteezt tmi eerrehmn aesgrF,ätnh afu red eenatdeatarlsGlt estnw.ergu usA cohn lueäkrgrten aUschre etprlal er äuhsztnc in dsa kceH sieen dAui, der in reien Ptakucrhb am hahndrFbrnaa eaetlsltbg ar.w erD uAdi wdure dhruc dne Apflluar fau eneni dvora gsetelaltneb Oepl soCar .ghonsbcee eDeirs uerwd ufa nenie amBu ese,ohgbnc der mtic.kuekn erD eOlp dlenaet ahdfnariu uaf red eS.ite

klcGü im lckUgnü

ieD eetltteuelRislnstg tasetdnne achn der uaegnUlnlmdfl ezwi gRnwtgnesutea an dne trO esd es.hnchesGe Eni naM,n red in eemni erd akndenrep egWna gsneeess ,hteat uwerd ebi mde llfnUa iectlh leztevtr und anhc riene rvusrsnoregtEg rüf wetiere ngcntsUruuheen ni ide nuaahotNmef edr iDoka rngf.haee

cülkG mi külUgnc ntthae ohwosl der fBhersura lsa cauh neise tgäharseF – esi eenbilb ntrees ktnrsnnEnsiee hcna zeu.rlvtent

oherH aSdecasnhhc

nA lelna ride ghenaurzeF dstetnna dheocj reohh cShedahsc.na iDe eibned Atsuo snmtues sbplgehactpe .edernw Die eegnau erllUhncfausa tis un.karl iDe loPziei tle.tritme

MTXHL lBkoc | tomlnuaoirhcBlti rfü ekirltA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert