Flensburg : Lidl darf an der Bleiche flach bauen

shz_plus
Ersatzbau vorgesehen: Lidl plant den Abriss des alten und den Bau eines neuen Marktes – möchte aber keine Wohnungen darüber bauen.
Ersatzbau vorgesehen: Lidl plant den Abriss des alten und den Bau eines neuen Marktes.

Ausschuss stimmt umstrittenem Bauvorhaben des Discounters zu – doch es gibt Kritik.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
05. September 2018, 18:19 Uhr

Flensburg-Südstadt | Der Lidl-Markt an der Bleiche kann seine Verkaufsfläche durch einen Neubau von 800 auf 1400 Quadratmeter erweitern. Der Planungsausschuss gab am Dienstagabend grünes Licht. Die Erweiterung ist nicht unums...

aFsg-brdedsnSüultt | eDr tdM-irlaLk an edr ehicleB kann esein flfcshVeueäkra dcrhu eienn ebuaNu ovn 800 uaf 0140 uerardattmQe retne.ierw Der ausnsuslngPhcsaus gab ma edtinaenDagsb rüengs .hLcti ieD rutwgeiErne sit cinth s iu,tmnnrutet ad es icsh um neien gisosnegciehesn uNebau la.dneth rdnfAugu eiens lehndnfee sngluaBeesbnapu rfü sad Gtiebe nketon der usrtioncDe jeodch thcin tfehvleiprct rdneew, üebr enimse aktrM zäutzheicsnl nmruaoWh zu naf.cfehs arnäpeFselh„cnesd eanuB ist nisnol,vl ärew raeb mebi jtzegeni Santd esd hfarsereVn cihnt dre ightreic eWg ,sngew“ee ftseas es rde voeserntuhsAcssuisdz xAel rhtoK S)(PD euanszmm.

In nutfkuZ dreew nma sich eabr kanedneG aübrdre he,mnca iwe anm nrIesonevt uzm nhapfecerslädnen neBau nitegnö k.neön kriitK bentü ide dcesgshisiseAltmuru rnada, assd Lild für sienne kartM na rde lecBeih 031 pzketäralP für usoAt e,rtshivo jodech ikeen drlhFltptaas.erleäz thKor lilw fradua ,gänenrd dass ldiL heri hocn tcsh.baneser

zur Startseite