Buch von Andrea Paluch und Robert Habeck : Lesung in Flensburg: „Ruf der Wölfe“

shz+ Logo
Autorin Andrea Paluch wird aus dem Buch vorlesen.

Autorin Andrea Paluch wird aus dem Buch vorlesen.

Das Ehepaar hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem ein Wolf Hauptprotagonist ist.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. April 2019, 16:41 Uhr

Flensburg | In ihrem neuen Buch, das die Schriftstellerin Andrea Paluch zusammen mit ihrem Ehemann Robert Habeck geschrieben hat, geht es um einen Wolf. Nicht aber um den – vor allem von Schaftzüchtern – gefürchteten...

uglsbrnFe | nI reimh eenun B,uch ads ied fShieecrrilttlns darAen halPcu nzsmamue imt irmeh Enhmaen ertobR kabHec egbhncsreie ath, hetg es um ineen lWf.o htNic rbea mu edn – vor aelml onv atcütSechfnhrz – ecghrttfnüee lfwb„rPolome“.

N,nei red escirheit nrittoagsoP in f"uR edr Wöef"l sti ein ensier Fjtsoeieatabnk ndu s„da cfiursrhcdke Wrke eds aknebnnet uetonsAduor nei nessndpena eh,riKudbnc das ebtseri üfr ehnZ- bsi ieälwgZöjfrh eeigtnge ,ist aerb hcau cheewaEsnrn glfaeeln w“di,r srvrecnpehe die ereartstn.aV l

eiD senLgu nitdef tttsa am nontSag, 11. aMi, eib ceüBhr reRf,üf oHlm 19.-12 giBnne sit um 11 U,hr ertKna igbt se ni edr hnlcnaB.uhdug

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen