Lebensart im Schlosspark

Wasserspiele aus Edelstahl bewundert Gabi Tramsen aus Langballig. Foto: Van de Loo
Wasserspiele aus Edelstahl bewundert Gabi Tramsen aus Langballig. Foto: Van de Loo

In Glückburg wird noch bis morgen Dekoratives und Nützliches präsentiert

shz.de von
10. August 2013, 05:59 Uhr

Glücksburg | Die Ausstellung "Lebensart" präsentiert am Wochenende im Glücksburger Schlosspark auf 11 500 Quadratmetern Dekoratives, Nützliches, Traditionelles, Modernes, Üppiges und Schlichtes. Die Palette reicht von hochwertigem Schmuck über Kleidung, Möbel für drinnen und draußen bis hin zu kunsthandwerklichen und künstlerischen Unikaten.

Hinzu kommen für Gartenfreunde Pflanzen und Blumen nicht nur aus der Region, sondern auch aus Ländern in Übersee. Zudem gibt es ein breites kulinarisches Angebot mit teilweise exotischen Speisen und Getränken. Abgerundet wird die vergnügliche Landpartie rund um das Wasserschloss mit einer exklusiven Oldtimer-Ausstellung. Zum Rahmenprogramm gehören mehrere Aufführungen mit Musik, Kleinkunst und Unterhaltung.

Die gestrige Eröffnung um zehn Uhr fand bei hochsommerlichem Wetter statt. Sofort war das Gelände voller Menschen. Aussteller Olaf Kaminsky von "HolzPlusArt" fasste sein Erstaunen über den schnellen Besucherzuspruch in einen kurzen Satz: "Bereits um 10.05 Uhr war mein Zelt voll!" Die Ausstellung ist am heutigen Sonnabend und auch morgen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt sechs und ermäßigt fünf Euro. Bei einem Gewinnspiel können ein Rasentraktor im Wert von 4840 Euro und ein Vier-Sterne-Wochenende zu zweit in Berlin während der "Grünen Woche" gewonnen werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen