Flensburg liebt Dich-Marathon : Lauf-Papst aus Hannover macht sh:z-Lesern Beine

Läuft... für die Sportler aus Flensburg, denen Matthias Marquardt (links, hockend) Tipps gab.
Läuft... für die Sportler aus Flensburg, denen Matthias Marquardt (links, hockend) Tipps gab.

Sieben Gewinner eines Leserwettbewerbs bekamen wichtige Tipps bei Dr. Matthias Marquardt

Avatar_shz von
22. Februar 2018, 10:02 Uhr

Zwei entscheidende Dinge haben die Flensburger Läufer gelernt: Hannover ist hügeliger als angenommen, und zu einer guten Marathon-Vorbereitung gehört weit mehr als das reine Abspulen von Kilometern.

Für sieben Gewinner des sh:z-Lesergewinnspiels geht es einen Tag nach Niedersachsen. Dort begeben sie sich in die Obhut des Laufspezialisten Dr. Matthias Marquardt. Der Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin und Chirotherapie sowie Autor der „Laufbibel“ soll seine Gäste mit einem praktischen und theoretischen Teil fit machen für den „Flensburg liebt Dich“-Marathon am 10. Juni.

Und die ambitionierten Läufer und Läuferinnen aus Flensburg haben Glück: Bei sonnigem Winterwetter absolvieren sie mit Marquardt eine lockere elf-Kilometer-Runde. „Eine tolle Strecke und super Tipps“, schwärmen sie hinterher. Von Hügelläufen über Sprints bis hin zu Treppensprüngen: Der 41-jährige Triathlet zeigt den Lesern, wie sie wichtige Technik- und Athletikübungen in ihre Marathon-Vorbereitung einbauen können. „Ganz entscheidend ist ein regelmäßiges Training nach einem Trainingsplan“, betont der „Lauf-Papst“. Und den gibt es für die Teilnehmer gleich nach ihrem Lauf – individuell angepasst. In einer kurzen Theorie-Einheit erklärt der Sportmediziner anschließend, wie man mit der richtigen Ernährung und wechselnden Intensitäten den Fettstoffwechsel ankurbeln kann und auch, welche entscheidende Rolle die Regeneration spielt. Das gemeinsame Essen haben sich die Teilnehmer nach dem langen Workshop-Tag verdient. Und jetzt sind sie vor allem eins: noch motivierter. Und auch der eine oder andere Trainingspartner für Laufeinheiten in Flensburg vor dem großen Tag wird sich während der Veranstaltung gefunden haben.

Am 14. März wird Matthias Marquardt einen Vortrag im sh:z-Medienhaus halten; allerdings ist die Veranstaltung bereits ausverkauft. Informationen und Termine der Probeläufe für die Vorbereitung auf den „Flensburg liebt Dich“-Marathon stehen im Internet auf:

www.flensburg-marathon.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen