Fördepromenade : Land macht den Weg für Fuß- und Radweg am westlichen Hafenufer in Flensburg frei

Avatar_shz von 05. März 2021, 10:36 Uhr

shz+ Logo
So könnte die Promenade auf der Hafen-Westseite in Flensburg aussehen.
So könnte die Promenade auf der Hafen-Westseite in Flensburg aussehen.

Die neue Promenade erstreckt sich über eine Länge von rund 570 Meter von der Schiffbrücke bis zum Brauereiweg.

Flensburg | Die Stadt Flensburg kann mit umfangreichen Umbau- und Erweiterungs-Arbeiten am westlichen Hafenufer beginnen. Das Innenministerium hat rund 13,9 Millionen Euro Städtebauförderungsmittel freigegeben. Die Kosten für die Maßnahmen teilen sich Bund, Land und Stadt zu je einem Drittel. Weiterlesen: Die Millionen-Promenade „Mehr als 4,5 Millionen Euro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen