Handewitt : Ladenlokal wird zur Kinderkrippe

Avatar_shz von 30. November 2018, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Im ehemaligen Geschäft am Alten Pferdemarkt könnte eine Krippe mit weiteren Betreuungsplätzen eingerichtet werden.
Im ehemaligen Geschäft am Alten Pferdemarkt könnte eine Krippe mit weiteren Betreuungsplätzen eingerichtet werden.

In Handewitt fehlen Plätze für die Kinderbetreuung. Abhilfe könnte durch die Anmietung eines ehemaligen Ladenlokals geschafft werden.

Handewitt | So schnell kann es gehen: Noch vor einigen Wochen wähnten sich Jan Christiansen, Vorsitzender des kommunalen Sozial- und Kulturausschusses, und seine Mitstreiter noch „auf der sicheren Seite“. Schließlich hatte die Gemeinde Handewitt gerade erst zwei Kindergärten erweitern lassen. Da landete eine neue Bedarfsplanung auf dem Tisch. Der Kerninhalt: 40 b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen