Flensburg : Laden-Diebstahl im Citti-Park – Täter flüchtet

Am Freitagabend suchten vier Polizeifahrzeuge den Bereich rund ums Einkaufszentrum ab.

shz.de von
08. Februar 2019, 20:05 Uhr

Flensburg | Am Freitagabend waren gleich vier Fahrzeuge der Polizei Flensburg rund um den Citti-Park im Einsatz. Der Grund: Ein Unbekannter hatte im Drogerie-Markt im Einkaufszentrum Ware mitgehen lassen. Der Kaufhausdetektiv hatte die Tat beobachtet und war ihm gefolgt. Von unterwegs hatte er die Polizei gerufen.

Der Laden-Dieb ist weiterhin flüchtig. „Gegen 19.15 Uhr wurde er zuletzt im Bereich des Geschäfts Orion gesehen“, informierte die Leitstelle. Die Fahndung wurde um kurz nach 20 Uhr erfolglos abgebrochen.

Im Einsatz waren drei Streifenwagen sowie ein Zivilfahrzeug. Um Hinweise bittet die Polizei unter 0461-484110.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert