Flensburger Friseursalon Figaro : Kristin Schaper und Vivien Matzen übernehmen Traditionssalon mitten im Corona-Shutdown

23-127824019.jpg von 26. Januar 2021, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Vivien Matzen (links) und Kristin Schaper kribbelt es in den Händen, weil sie endlich wieder als Friseurinnen arbeiten wollen.

Vivien Matzen (links) und Kristin Schaper kribbelt es in den Händen, weil sie endlich wieder als Friseurinnen arbeiten wollen.

Die Friseurinnen hoffen, ab dem 15. Februar wieder zu öffnen und ihre Kunden im frisch renovierten Salon zu begrüßen.

Flensburg | Vivien Matzen und Kristin Schaper sitzen entspannt auf den Friseurstühlen ihres Salons. Beide wirken glücklich und stolz, als sie berichten, was sich seit letztem Jahr, bis Ende Januar bei Figaro getan hat. Seit Ende 2020 stand es fest: Im Friseursalon Figaro am Nordermarkt wird sich etwas ändern. Neben einer Renovierung wechselte die Geschäftsführung....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen