Corona-Maßnahmen in Flensburg : Kontaktverbot gelockert, Friseure öffnen – Einzelhandel bleibt geschlossen

Avatar_shz von 05. März 2021, 11:18 Uhr

shz+ Logo
Der Holm in Flensburg: Hier bleiben die meisten Geschäfte vorerst geschlossen.
Der Holm in Flensburg: Hier bleiben die meisten Geschäfte vorerst geschlossen.

Die Corona-Beschränkungen in Flensburg bleiben ab dem 8. März strenger als im übrigen Schleswig-Holstein.

Flensburg | Die Lage ist wesentlich entspannter als noch vor zwei Wochen. Mit dieser Botschaft begann Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Video-Pressekonferenz am Freitagmittag. Die 7-Tage-Inzidenz ist zwar immer noch die mit Abstand höchste in Schleswig-Holstein, liegt mit 132 aktuell aber deutlich niedriger als noch vor zwei Wochen, als Flensburg a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen