Flensburger Marina Sonwik : Klassiker und High-Tech zur Boat-Show

Elegante Boote, schicke Kulisse: Boat-Show in der Marina Sonwik ist bis morgen 18 Uhr geöffnet.
Elegante Boote, schicke Kulisse: Boat-Show in der Marina Sonwik ist bis morgen 18 Uhr geöffnet.

Swan 54 und 30 weitere Yachten auf der Flensburg Boat Show zu besichtigen.

shz.de von
08. September 2017, 22:40 Uhr

Sonne von oben und Wasser unten ist natürlich besser als das, was das Wetter gestern zum Auftakt der Flensburg Boat Show in der Marina Sonwik lieferte. Dennoch lockten über 35 Aussteller und 30 Yachten an die Wasserkante. Noch bis zum 10. September erwarten die Besucher modernste Segel- und Motoryachten und wunderschöne Klassiker. Die Seenotrettung liegt mit dem Kreuzer „Nils Randers“ im Hafen und zeigt in ihrem Eventmobil die Einsatzarbeit auf hoher See. Zahlreiche Stände maritimer Dienstleister bieten alles rund ums Boot und helfen gerne bei allen Service-Fragen weiter. Das Sicherheits-Zentrum des Flensburger Yachtservice zeigt heute um 14 Uhr im Hafenbecken eine Sicherheitsvorführung. Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen