Förderung und Umgestaltung : Kiosk am Flensburger Südermarkt schließt – Plattform-Abriss wird konkret

23-2252996_23-102952878_1542293385.JPG von 23. Oktober 2018, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Feiert bald 40-jähriges Jubiläum: das Beton-Bauwerk an der Ecke Holm/Südermarkt, das viele Politiker am liebsten abreißen würden.
Über Jahre alt: Das Beton-Bauwerk an der Ecke Holm/Südermarkt, das viele Politiker am liebsten abreißen würden.

Der Kiosk gibt auf – die Unsicherheiten haben die Betreiber zermürbt. Damit bekommt die Umgestaltung einen neuen Anstoß.

Flensburg | Nach Jahrzehnten endloser und erschöpfender Diskussionen um die Zukunft des Flensburger Südermarktes kommt wieder einmal Bewegung in die leidige Angelegenheit. Die Stadt hat zusätzliche 1,6 Millionen Euro Bundes- und Landesmittel für die Sanierung der We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen