Covid-19 : Keine neuen Corona-Infektionen in Flensburg gemeldet

JulianHeldt_5837.jpg von 11. September 2020, 12:34 Uhr

Lediglich die Zahl der sogenannten Verdachtsfälle ist gegenüber dem Vortag leicht gestiegen.

Flensburg | Seit acht Tagen wurde in Flensburg keine neue Corona-Infektion gemeldet. Insgesamt haben sich bisher 81 Flensburger nachweislich mit dem neuartigen Virus infiziert. Von ihnen gelten bereits 76 wieder als genesen, drei sind verstorben. Hinzu kommen 68 sogenannte Verdachtsfälle (+1). Hierbei handelt es sich um Flensburger, die sich mit dem Coronavirus in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen