Flensburger Küste : Kaikante am Ostufer unterspült und gesperrt

img_2089

Promenade am Ostufer ist auf Höhe Fischperle eingeengt.

shz.de von
23. Februar 2017, 06:00 Uhr

Auf der Ostufer-Promenade gibt es im Bereich „Fischperle“ und Werftkontor einen Engpass. Hier ist der wassernahe Teil des Geh- und Radwegs abgesperrt, Radfahrer werden zum Absteigen aufgefordert. An einer Stelle ist nur noch ein guter Meter Platz. Grund sind Unterspülungen durch Hochwasser, sagte Ralf Leese, Sprecher des Technischen Betriebszentrums (TBZ). Der Untergrund sei verdichtet worden, man habe den Bereich neu gepflastert, jetzt beobachte man die Stelle. Aus Sicherheitsgründen bleibe die Sperrung noch eine Zeitlang bestehen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen