Im Stadtteilhaus : Junger Flensburger eröffnet seine erste Ausstellung

shz+ Logo
Auch bunte Werke sind Teil der Ausstellung von Felix Graf.

Auch bunte Werke sind Teil der Ausstellung von Felix Graf.

Der Verein 8001 präsentiert am Nordertor die Werke des jungen Flensburger Künstlers.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
24. April 2019, 10:14 Uhr

Flensburg | Junge und etwas verrückte Kunst bezieht am Freitag, 26. April, die Räumlichkeiten des Stadtteilhauses am Nordertor. Felix Graf heißt er, der junge Flensburger und Autodidakt, der hier ab 1...

ugesrblnF | eJung ndu ewtsa rvtcürkee Knuts btheize am traFge,i 6.2 ipAr,l ide uähcenRiieltkm sde slteueataSdsith am dorer.oNtr Flxei rfGa ßehit e,r edr gnjue grlnusFeber dun idAt,uatokd erd hrei ba 11 hUr insee retes gslnAsutleu nörnefef wrdi.

r„erücktV tsi .das Ihc bulga sda tlbses aslel chon htnci so az,ng ebar hic heba die giiöehctklM nmmkobee eemin rildBe sntuelz“laseu, os afGr uz niseme eveebnoenrhsdt eDüt.b

rü,teVcrk uresla,r stakbtar

tlxtbi.Fi„iäli // Ksntu edor owssa ilnhäsech ilemZich certrüvke uengj tnsuK uas lFsg“rnbue tsi sda tMoto der ulgnstl.sAeu huAc na dne edelnnofg ,gneTa tgamsaS ndu gaot,Snn disn Grasf rekeW swleeji ba 11 rUh zu n.ebcetarth

„“xFli tnnne ihsc erd adeeutnsbrfe er,ünKslt dre hanc neinege ngAnaeb ts,bketraa esrarlue irlBde dun cnheuegZnin itm pchlsyednehecis tEnmeelen .tlma Ih„c aheb in end eeltntz aehnJr ieen gazne Menge fuas rPipae udn ufa dei anLdnewi hagetrcb dnu dei sreEegsnbi ötcmeh hci cheu geenr eeeätnnpsrir dnu eienm sntuK mit cuhe “il,teen tasg der nel.rKstü

nEnie elnnkie gkcVscarmoeh fau dei eslgsuelnttea eWrek tanerhel eiriuNggee ufa med mIrioranglPtsaf- esd teKn.lsrüs

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen