Im Stadtteilhaus : Junger Flensburger eröffnet seine erste Ausstellung

shz+ Logo
Auch bunte Werke sind Teil der Ausstellung von Felix Graf.

Der Verein 8001 präsentiert am Nordertor die Werke des jungen Flensburger Künstlers.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. April 2019, 10:14 Uhr

Flensburg | Junge und etwas verrückte Kunst bezieht am Freitag, 26. April, die Räumlichkeiten des Stadtteilhauses am Nordertor. Felix Graf heißt er, der junge Flensburger und Autodidakt, der hier ab 11 Uhr seine erst...

grlnsbFeu | Jnueg und eastw keeütvrcr ntuKs bzhetei ma atFerg,i 26. pliAr, die uitnähemkeilcR eds Seesuiadalthtts ma odeNrr.ort xilFe arfG ietßh ,re dre genju Fngeulrebrs nud kddA,tautoi rde heri ab 11 hUr neise teesr uutelsAnsgl efenröfn r.dwi

rrüteVkc„ sti a.sd Ihc lbgua ads elstsb leals hcon chnit so a,zgn arbe ich aheb ide glkecthiöiM oeemkbnm enmie lrBdie suaun,lzseel“t so afrG uz eniesm dtseonnreevhbe eübtD.

rktücrVe, resura,l tabktasr

ii.btläFii„txl // tsunK orde wasso iehscänhl iemcZlih rrevcüket guejn Kunst sau lrneFb“gsu ist das ttMoo der lAuge.tnslus Auch an den dgnelfeno nTe,ga stSmgaa dnu tSnag,on disn fGars erkeW sewleji ba 11 hrU zu h.tcebnrtea

Fx“l„i nentn hisc dre sdeeraufbnet ns,rleüKt edr cnha eneenig enAanbg stra,abket sauerrel iBredl und ecnginheunZ tim iesheehlpncdcsy Eeetemnnl tmal. „Ich aheb in end enltzet eahJrn eien zaeng Mnege ufsa Pearip und ufa ide adiweLnn hebrgcta dnu eid besnEeigsr hetömc cih uech ereng npinresträee nud imnee tusnK tmi euhc ti,“nlee satg edr nrel.Ktüs

neiEn ekelinn shkmoecgaVcr afu eid sgealetltsnue erkWe nahrelet riegiNegue uaf mde rPlsamnoiItg-raf des lüKrsest.n

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen