Flensburg : Investitionspaket: Land gibt 800.000 Euro für Kita-Ausbau

Avatar_shz von 12. Juni 2019, 16:24 Uhr

Das Ziel der Landesregierung ist es, den Ausbau von Betreuungsplätzen zu stärken.

Flensburg | Das Land fördert den Kita-Ausbau und legt ein Investitionsprogramm in Höhe von 25 Millionen Euro für den Ausbau von Betreuungsplätzen auf. 826.952,44 Euro sollen davon nach Flensburg fließen. „Ich freue mich, dass das Land weiter in die Kleinsten investiert und der Stadt Flensburg sowie den Kreisen Schleswig-Flensburg und Nordfriesland insgesamt über 4...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen