Festgenommen : Intensivtäter sitzt in Untersuchungshaft

shz_plus
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet. /Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet. /Archiv

Die Polizei hat einen Flensburger festgenommen, dem zahlreiche Diebstähle vorgeworfen werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. September 2018, 14:38 Uhr

Flensburg | Ein 33-jähriger Intensivtäter sitzt seit Freitag in Untersuchungshaft. Das teilte die Polizei mit. Dem Flensburger wird demnach vorgeworfen, seit April 2018 zahlreiche Diebstähle begangen zu haben, um sei...

lFgbnrsue | nEi r3iähe-3rgj ttävIsreientn zitts seit Ftiearg ni asUnr.eftuguhstnhc sDa elttie eid ieioPzl .tim emD nFlbesrurge idrw mhdecan rnoe,gvrofwe siet prlAi 8120 rhihzcalee eäsetbilDh ebgngean zu n,bhae mu iennes hasnebLetneultr uz sbttreiene nud mu esien nhgnkbaaiedegeäinkMtmtei zu nneirnia.zfe In edm nvo rde caaSatsshwtfatnlta eruFsblgn etbetnrgnaa efhbHaelft erendw med ghcileBnetsdu scehs btehälsediaenLd gf.eewoorrvn

hcuA eneni eurhsBarf slol edr Mann blhensoet naheb

rE llso se dieba rvo eamll uaf koAh,killoa baaTw,eakrn ürfPam udn pSoburilnkeegdt eeagbnesh anb.eh ßemdArue rwdi emd Mnan nie cguiouWnsbnrhehn rzu stLa le,gget ibe med er dreaBgl und etEerloäergkt eendtwnte aebnh osll. mnEei aBusferrh lslo red ä-i3g3eJhr bürerad nsuiha ma BZO lgeBdra usa edm Pnotaeimnero lneogthes ab,hne las desier nseein sBu kuzr aerslsven ate,ht mu ebi neemi oatfNll uz elfh.ne Die Feblsrgrneu iPlezio emtrlttie chan genieen Abneagn mudze ni 04 tenreewi nleälF weeng ildatLdnhssaeeb ngeeg dne h.rdnteTegcivaät

LXTHM kcloB | iluctrinBaootlhm ürf Alktrei

zur Startseite