Denkmal-Ensemble in Flensburg : In Alt-Fruerlundhof könnten mehr als 100 Wohneinheiten entstehen

Annika Kühl von 09. September 2020, 13:18 Uhr

shz+ Logo
Der Hof und der hochwertige Baumbestand sollen erhalten bleiben.

Der Hof und der hochwertige Baumbestand sollen erhalten bleiben.

Neben betreutem Wohnen und einer Pflegestation sind auf dem Hofgelände auch freie Wohnungen angedacht.

Flensburg | Es sei kein beliebiges Grundstück, sagt Stefan Escosura von der AC Planergruppe. „Das ist wirklich eine Sondersituation in diesem gesamten Stadtteil.“ Ihm sitzen die Anwohner von Alt-Fruerlundhof gegenüber, dem Grundstück, um dessen Zukunft es in dieser Sitzung des Planungsausschusses gehen soll. Mit Argus-Augen verfolgen sie, was aus dem grünen Juwel ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen