zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

24. Oktober 2017 | 10:08 Uhr

Ikonen aus Blech: Mai-Sterne für Flensburg

vom

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Flensburg | Jahr für Jahr werden es mehr: Unter dem Motto "Mit dem Benz in den Mai" treffen sich Freunde von Old- und Youngtimern der Marke mit dem Stern auf der Kühlerhaube in Flenburg zum Stelldichein. Vom 50er Jahre 170 S-Cabriolet bis zum legendären "Bauerndiesel" 220 D "Strich Acht" - auf dem Werksgelände von Klaus & Co in der Liebigstraße waren wie jedes Jahr auch diesmal wieder viele schöne Mercedes-Benz-Fahrzeuge aus verschiedenen Jahrzehnten zu bestaunen. Organisator Sepp Lichtenstern freute sich über das schöne Mai-Wetter und viele Teilnehmer - wie Elli Juhl (Großsolt) mit ihrem 170 S Cabriolet (Baujahr 1950), Heinz Hose und sein 180er Ponton von 1954, Lichtensterns "Strich Acht"-Diesel aus den 70er Jahren oder Thomas Swobodas legendärer Design-Ikone 280 SL "Pagode" aus dem Jahr 1969 (Bild). Dem Treffen folgten die Besichtigung einer Autosammlung, ein Grillfest und - natürlich - eine Sternfahrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen