Flensburg : Hoher Wasserverbrauch im April – wie sonst in Sommermonaten

Avatar_shz von 29. Mai 2020, 13:21 Uhr

Weniger Regen und mehr Zeit für den Garten: Die Stadtwerke verbuchen einen besonders hohen Wasserverbrauch.

Flensburg | Die Wasserverbrauchsmengen waren im April  im Vergleich zu den Vorjahren ungewöhnlich hoch. Dies teilen die Stadtwerke Flensburg mit. Liegt der Verbrauch pro Tag in einem „normalen“ April zwischen 14.000 und 15.000 Kubikmeter, so wurden in diesem Jahr 16.000 bis 17.000 Kubikmeter pro Tag erreicht. Damit wurde so viel Wasser gebraucht wie sonst in den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen