Harrislee tritt Flucht nach vorn an

Stärkung des Zentrums: Um den Harrisleer Marktplatz herum will die Stadt Existenzgründer ansiedeln.
Stärkung des Zentrums: Um den Harrisleer Marktplatz herum will die Stadt Existenzgründer ansiedeln.

Ein Existenzgründer-Wettbewerb soll für neue Geschäfte um den Marktplatz herum im Zentrum sorgen und den Wirtschaftsstandort stärken

von
15. Januar 2014, 13:54 Uhr

Grund zum Klagen hat Bürgermeister Martin Ellermann nun wirklich nicht: „Der Gemeinde geht es wirtschaftlich richtig gut.“ Damit das auch in Zukunft so bleibt, sollen dieses Jahr Existenzgründer aus den Branchen Handel und Dienstleistung ins Harrisleer Zentrum (Marktplatz und angrenzende Straßen) gelockt werden. Für dieses ziehen die Gemeinde, Harrisleer Wirtschaftsvertreter, Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Flensburg, Fachhochschule und Universität Flensburg an einem Strang.

„Von jetzt an können sich Nachwuchs-Unternehmer bis zum 30. April bei uns mit ihren Vorschlägen bewerben“, sagt der zuständige IHK-Mitarbeiter Malte Gräve. „Dafür muss nicht zwangsläufig ein fertiger Business-Plan eingereicht werden, es genügt schon, eine gute Geschäftsidee zu haben.“ Eine Einschränkung auf bestimmte Tätigkeitsfelder gebe es ganz bewusst nicht. „Wir sind in der Hinsicht absolut offen für alles, sofern es in das Bild des Harrisleer Zentrums passt und eine Ergänzung zu den bestehenden Geschäften darstellt“, betont Ellermann.

Offen ist auch, ob es einen oder mehrere Sieger gibt. „Auch das hängt ganz von den eingereichten Bewerbungen ab.“ Fest steht hingegen, dass der Sieger als Belohnung drei Monate lang für sein Geschäft keine Miete zahlen braucht und eine Finanzspritze von der Gemeinde Harrislee bekommt. Ellermann: „Von uns gibt es 5000 Euro, die im Falle mehrerer Sieger unter diesen aufgeteilt werden.“ Bedingung sei, das Geld für die Ladeneinrichtung zu verwenden. Unterstützung erhält der Sieger im ersten Gründungsjahr zusätzlich vom langjährigen Sparkassenbetriebswirt Rüdiger Steinberg. Er hilft mit seiner Erfahrung beim Existenzaufbau.

Weitere Infos zu dem Wettbewerb gibt es im Internet unter www.contest.harrislee-marktplatz.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen