Schutz vor Corona : Grüne fordern Sonderfahrspur für Radfahrer in Flensburg

JulianHeldt_5837.jpg von 05. Mai 2020, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Auch Radfahrer müssen die Abstandsregeln zueinander einhalten.

Auch Radfahrer müssen die Abstandsregeln zueinander einhalten.

Eine Sonderfahrspur soll im Bereich Kielseng/Hafendamm entstehen, die andere auf den Süderhofenden.

Flensburg | Die Grünen bringen am Dienstagnachmittag einen Eilantrag in den Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung ein. In diesem fordern sie eine Vergrößerung des Verkehrsraums für Fußgänger und Radfahrer. Alle Verkehrsteilnehmer sollen so besser den Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten können, um sich und andere vor dem Coronavirus zu schützen. Ko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen