zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

15. Dezember 2017 | 17:41 Uhr

Griechisch kochen und Schalenklänge

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 05.Jan.2014 | 08:00 Uhr

Das Programm für die Winter-Sommer-Saison 2014 der Volkshochschule Harrislee ist erschienen. Das Semester beginnt am Montag, 20. Januar.

Die VHS bietet mehr als 50 Kurse und Einzelveranstaltungen an. 22 Kursleiter ermöglichen Einblicke in viele Themen der Bereiche Politik-Gesellschaft-Umwelt, Kultur-Gestalten, Gesundheit, Sprachen, Arbeit-Beruf und Computerunterricht. Neben den Dauerbrennern Philosophie, Dänisch, Englisch, Aquarellmalen, Qi Gong, Tai Ji oder Yoga sind wieder eine Reihe neuer Kurse dazu gekommen: Koch- und Backkurse wie „Griechisch Kochen“ und der Kurs „Leckere Party-Snacks selbst gemacht!“ mit der Konditormeisterin Andrea Kopf. Auch wird es wieder Entspannungskurse geben wie Meditationsstunden. Ebenfalls im Programm sind das Bogenschießen – traditionell und intuitiv, Basen-Fasten und ein Abend zum Wohlfühlen mit Anke Weiß, die mit den Klängen tibetanischer Klangschalen zum Entspannen beiträgt. Im Kurs Bauch-Beine-Po arbeiten Frauen an ihrer Fitness, gesundheitsfördernd ist auch die Teilnahme im Rückenschulkursus. Mehr über die Kurse weiß Thomas Pantléon, Telefon 0461-9001622. Anmeldungen können auch online auf www.harrislee.de/volkshochschule vorgenommen werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen