Verletzter SG-Spieler : Glandorf-Ersatz: Flensburg-Handewitt holt Schweden Tingsvall

Als Ersatz für den verletzten Holger Glandorf kommt der Linkshänder vorerst bis Saisonende zur SG - auf Leihbasis.

Avatar_shz von
22. Dezember 2014, 13:24 Uhr

Flensburg | Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat auf den langen Ausfall von Holger Glandorf (Achillessehnenriss) reagiert. Als Ersatz für den Ex-Nationalspieler nahm der Champions-League-Sieger am Montag den Schweden Albin Tingsvall unter Vertrag. Der 26 Jahre alte Linkshänder vom schwedischen Erstligisten Lugi HF kommt vorerst bis zum Saisonende auf Leihbasis zu den Norddeutschen, teilten die Flensburger weiter mit.

„Wir danken Albin herzlich, dass er uns so kurzfristig und dann noch über Weihnachten sofort seine Unterstützung zugesagt hat. Ich bin mir sicher, dass er uns in den zwei Aufgaben gegen die MT Melsungen und HBW Balingen-Weilstetten helfen kann“, sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke mit Blick auf die letzten Punktspiele des Jahres.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen