Flensburg : Gesuchter Somalier in Abschiebehaft

shz_plus
Der 26-Jährige wurde in Gewahrsam genommen.
Der 26-Jährige wurde in Gewahrsam genommen.

Die Ausländerbehörde suchte ihn und hatte ihn zur Festnahme ausgeschrieben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. Oktober 2018, 17:23 Uhr

Flensburg | Am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr kontrollierten Bundespolizisten am Flensburger Bahnhof einen Fernreisebus der aus Dänemark kam. Bei der Überprüfung eines jungen Mannes stellten die Beamten fest, d...

rsnulgFeb | mA thoaaarmgngstcteDnni geneg .4511 hrU otklnoireenltr ezlBpiesotnsinud am rFegrlnbsue fBaohnh nneie neusFesrireb red sau reamkDän .amk eBi erd fÜrgnbeuprü seien guenjn esnMan nettlesl ide nmeeBta t,sfe dass edr jge6i-hä2r aSioemrl rzu ghnunFad hbiegenrsuscae rw.a

ieD hdeeeldränuAbösr seutch nhi dun hteta hni urz heFmnetsa baceigshnee.sru ngeeG hni dnbaets iene gsbüfgseswbAiugvunr/chensAi.uuneg eDr nMan erdwu in wGmeshara nmegeonm und iwrd in edi Acntghcreihbsiiethbeafnu hcna gbrHuma rbveratc.h

TLMHX Bclok | oiimtuhoctllrnaB üfr ieAtrlk

zur Startseite