Handewitt : Geringes Interesse an Bauplänen

shz_plus
Blick von Norden auf das zukünftige Baugebiet.
Blick von Norden auf das zukünftige Baugebiet.

Erste Entwürfe für die Errichtung von 175 Wohnungen in Handewitt liegen vor – doch zur „frühen Bürgerbeteiligung“ kam kaum jemand.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. November 2018, 16:31 Uhr

Handewitt | Von Wohnungsknappheit und einer großen Nachfrage nach Grundstücken ist in Handewitt oft zu hören. An diesem Abend ist davon aber nichts zu spüren. Die Gemeinde hat zur „frühzeitigen Bürgerbeteiligung“ au...

nwtdeHtia | oVn uihatekgnonnphspW udn irnee ngßero Nagrcafeh cnha drGcstnnükeu sti in etnidwaHt tfo uz eöh.nr An seedim dneAb its onadv rabe sicthn zu penüsr. eiD eGnmieed hat uzr üfihnzerg„tei iulBber“entggierüg uurfaegefn – rfü end Bngbenasuuapl uNemrm 4,5 rde ilchwets vmo daerirhWes trkMa ireimhmn 175 Woenienhinteh thhiclerc arbcehisn llos.

Eni Gdunr für dei ndlganmee enznaosR ltieg rsciliechh na rde ndebisencehe ebkaBetnnga ssedie imeT.rns uAf dre eatiHrentdw peHoeagm ttseh nhitcs – tlbsse mi nvnOlhiciAr-e sde elieffonizl esuitMasbtleitgltn sti inscth zu dnnif.e iDe nizneige ired n,neteiuetesasBrn die oknmemge ,isdn ahebn ied onfI vno erd aabifeneRsnkif etawtnidH nh.ltaere

eendAnws sti hcua nTia aH.rtz ieD atpneSrdlinat uas raHumgb tah zwie nSudnte mi utAo sngsseee dnu gträt unn die tEdnceka nud mnugetnBemis sed üzgtfkieunn oneiWesgbth o.rv Es tignlk anhc neier stseanntnreie iuh.csMgn Vmo anEfianiimelhsu isb umz shshwugasobsucGneon – se ist aesll iae.bd Eni apar sBoonnb lnksiu:iev ien -ioernenSfefrT, ine rntegeaniKdr nud inee nagekPraal tim pilplezS.ta tzroT edr relnnaezt gLea in edr acfsacrhNbath uzm etdawneHrti mkEtuesizunrnaf knöent eni ehsgrui emfuRugi uz seentnth.e „Die ptenagle gnreRstiaß lsol os tetsgtela e,drewn ssad se hmtcgsöli ieknen ghr,scnDau-g dnornes nur e-ullQ ndu iZvhekerlre “btg,i rretklä Tina arzt.H

zur Startseite