Spende in Flensburg : Geldsegen für Praxis ohne Grenzen

Avatar_shz von 28. November 2018, 17:47 Uhr

shz+ Logo
Bei der Übergabe der Spendenschecks v.l.n.r.: Dr. Ernst Latz, Elke Rüppel (Praxis ohne Grenzen/Diako), Lisa Bombe, Thorsten Brocks (DLRG), Marion Hilgenstöhler (Sparda-Bank), Jürgen Klee (Förde Direkt Service)

Bei der Übergabe der Spendenschecks v.l.n.r.: Dr. Ernst Latz, Elke Rüppel (Praxis ohne Grenzen/Diako), Lisa Bombe, Thorsten Brocks (DLRG), Marion Hilgenstöhler (Sparda-Bank), Jürgen Klee (Förde Direkt Service)

Sparda-Bank spendet 3.500 Euro an die Einrichtung.

Die Initiative „Praxis ohne Grenzen“ kann sich über eine Spende von 3.500 Euro von der Sparda-Bank freuen. In der „Praxis ohne Grenzen“ im Johanniskirchhof behandeln ehrenamtlich tätige Ärzte Menschen ohne Krankenversicherung. Getragen wird die Praxis vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen