Geldsegen: 500 000 Euro für den Campus

shz.de von
07. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Nachdem das Land 2014 zusätzlich 50 Millionen Euro aus den sogenannten Zensusmitteln erhält, kann auch der Flensburger Campus davon profitieren. Nach Mitteilung der SPD-Landtagsabgeordneten Simone Lange bekommt der Campus 500 000 Euro für die Verbesserung der Studienbedingungen zur Verfügung gestellt. Das Geld soll in die Schaffung von Arbeitsplätzen investiert werden, auf die sich Studierende zurückziehen können. Angesichts weiter steigender Studierendenzahlen soll mit der halben Million Euro ein Anbau für weitere studentische Arbeitsplätze finanziert werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen