Gartenstadt: Krippenplätze für die Jüngsten

 Foto: Borm
Foto: Borm

shz.de von
04. März 2010, 03:59 Uhr

Flensburg | Für Konstantin, Joseph und Lasse war es ein großer Tag im evangelischen Familienhaus in der Gartenstadt Weiche. Denn die Einweihung zweier neuer Krippenräume für Kinder unter drei Jahren stand auf dem Plan. Pastorin Simone Schulze-Kösterke und die Leiterin des evangelischen Kindertagestättenwerkes des Kirchenkreises Schleswig-Flensburg, Pastorin Regina Klingsporn, segneten die Räume. Unter Beobachtung der Kindergartenleiterin Ursula Einsiedler schnitten Konstantin, Joseph und Lasse das symbolische rote Band durch. Das Familienhaus in der Gartenstadt am Abt-Nikolaus-Pfad 3 besteht seit 2002. In sechs verschiedenen Gruppen können Kinder dort betreut werden. Zudem bieten Mitarbeiter Kurse und Aktionen für Eltern, Kinder und Familien an.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen