Feuer in Flensburg : Garage im Hirschbogen in Weiche brennt lichterloh

Avatar_shz von 23. September 2020, 23:02 Uhr

shz+ Logo
Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte verhindert werden.

Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte verhindert werden.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand der Dachstuhl der Garage bereits in Vollbrand.

Flensburg | Gegen 22 Uhr alarmierten Anwohner im Flensburger Stadtteil Weiche am Mittwochabend über 112 die Feuerwehr. Aus einer gemauerten Garage im Hirschbogen schlugen meterhohe Flammen. Die Rettungsleitstelle alarmierte umgehend den Löschzug der Flensburger Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Flensburg-Weiche sowie einen Rettungswagen. Beim Eintreffen d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert