zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

17. Oktober 2017 | 10:32 Uhr

Funk im Volksbad

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 22.Aug.2013 | 17:12 Uhr

Die fünfköpfige Rhythmusgruppe, vier Bläser (Trompete, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon) und eine soulige Sängerin namens Katharina wollen heute im Volksbad für Tanzlaune sorgen. „What the funk“ heißt die Combo, deren Keyboarder auch mal das Mikro ergreifen oder bei der sich der Bassist die Posaune schnappt oder ein Bläser eine Querflöte.

Manche Mitspieler zählen zu den besten Nachwuchsmusikern aus Schleswig-Holstein, betrachten jedoch dennoch den Spaß an der Musik als wichtigstes Ziel – auch im Sinne der Zuhörerschaft. Die zahlt pro Person 7 Euro an der Abendkasse und erlangt ab 21 Uhr Eintritt ins Volksbad an der Schiffbrücke. Das Konzert mit What the Funk beginnt um 22 Uhr.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen