Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft : Fünf Corona-Infektionen: FFG-Mitarbeiter dürfen nun doch ins Homeoffice

ove2.jpg von 15. Februar 2021, 16:42 Uhr

shz+ Logo
Die Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft am Fördeufer hat rund 900 Mitarbeiter und ist ein Spezialist für Wehrtechnik-Fahrzeuge.
Die Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft am Fördeufer hat rund 900 Mitarbeiter und ist ein Spezialist für Wehrtechnik-Fahrzeuge.

Arbeiten von zu Hause? Da waren die Chefs der Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft bislang zurückhaltend. Jetzt ging es plötzlich ganz schnell ins Homeoffice.

Flensburg | Für seine Worte hat sich Michael Jahn, der Personalchef der Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft (FFG) viel Kritik anhören müssen: Beim Thema Homeoffice sah er viele Probleme und benannte die auch in verschiedenen Interviews. Gegenüber shz.de sprach er vor einigen Tagen von Datenschutz und Geheimschutz. Im NDR-Fernsehen war es für ihn eine Frage der Fa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen