Bei „Kunst & Co“ : Führungen unter Auflagen: Anne Nissens Ausstellung wiedereröffnet

shz+ Logo
Die Videoinstallationen der zerfließenden Tusche ermöglichen den Betrachtern andere Perspektiven.

Die Videoinstallationen der zerfließenden Tusche ermöglichen den Betrachtern andere Perspektiven.

Eigentlich war die Ausstellung im März geplant. Aufgrund der Corona-Krise musste sie verschoben werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Mai 2020, 14:29 Uhr

Flensburg | Am Donnerstag war es soweit: Die Ausstellung von Künstlerin Anne Nissen bei „Kunst & Co“ wurde wiederveröffnet. Bis zum 6. Juni zeigt sie nun ihre Werke bei „Kunst & Co“. Eigentlich sollten ihre Videoinst...

beFunslrg | Am anonsrtgeD awr es ewoti:s eDi tlesAusugnl ovn sntrüKelin ennA Nniess bie s„tunK & o“C rdwue wrerienefeföd.vt Bis zmu .6 nJiu zetig sie unn rehi erkeW ieb nKsu„t & “o.C iEhtinlgec eltslno eihr itlnnoisaeVdelanoit ndu centhetgsu dreliB tebersi im zräM snerpttrieä eedrw.n iDe osKCinarr-eo thecmna rde Kesnrüinlt rbea nenei Shcrit rudch die nugch.eRn

unsK„t & oC,“ rde nVriee rfü ruegntsakwGt,nse setebth etsi rebü 25 arheJn. Er eittbe ni den umenRä eerin linhagmeee tnBftmruekuaante hhicjärl ünff lenAussgeltnu an, in enedn rtlenKüs uz rFnage der gtGaewner glSuetnl be.eheniz

Nu,n nach emd leacoehwnngn ngeoanal tKzn-uuEgs,tn wdure sad rmPramog eecvbshnor udn ma 41. iaM ied eetsnr nnFrhügeu rteun Agaeunfl reuhr.tücgfhd slJeiew run eird aemetdgneel Psenoern nrftued mn,hlnieete ied eni sräceGhp imt red slnKtreiün enAn seNnsi sau nneoaHrv ührftn.e

lnrt:ieWeese ucszTenngncehhuei dun de:osVi uAnetglslsu onv enAn nsseNi öeefrtfn

ehRäcuilm vPesktepeirn ni edr Giaelre

Dei ni imrhe Kduntssiuumt gudteealiebs Krtnünseli egzit ni snbrguelF ihr ennnöK fua iwez bn:eenE im urnntee aRum ängenh kliene dun gßeor tptürnpB,iaeee adrufa teoceetrgnk uarealbug ,ehbFscraut mit lseeohduann tseneG eegsngso udn tim silennP enfi .ebitteaebr So ensthntee culrhmäei vneeiPktrpes mit nfgrbaei enrZnte nud gankileehhgömnWctehismunr übre dei däanprrePier n.uhais

Im nlkugnteeebda rbneoe amRu ewdren afu dnWäe ndu aice,hdgchihbstulr näihgeegten zenaeesfirtG eensouVzindeeq errpezit,oj edi ennA nNssie mmgisaeen tmi merhi ,nanM dem ehecamrFilm efSetfn ng,öKi pkotrmonie .hat eiS elttesnga edi hmyihsehncrt wBuneggene vno uechTs ni rsWesa dun ntierienii ien atechisiiezssnsooar udn itdmvsateei enmhelhbgrnWruie.ns sa    

tKuns„ & oC,“ ma selaKogngrt a8 hta edwrei Dganstenor bsi eragtiF von 71 bis 91 Uhr ndu mSagast nvo 11 bis 61 hrU ete.fgfön mnunndlAeeg üfr uhnFegünr deninf über dei gmHaepoe at.tst

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen