B200 in Flensburg : Frau will von Brücke springen: Auto-Unfall unter der Brücke

Insgesamt gab es durch den Vorfall am Montag zwei Schwerverletzte, drei Leichtverletzte und eine Vollsperrung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
18. Februar 2019, 14:11 Uhr

Flensburg | Auf der B200 in Flensburg ist es am Montagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Unter einer Brücke in Höhe des Marienhölzungswegs stießen nach ersten Erkenntnissen zwei Fahrzeuge zusammen. Vor...

sgrnFeubl | ufA rde 2B00 ni sFneglrub sti se am oaagmMtgtnti uz iemen enhscrew aeefVkhnrulsrl emk.gonem nertU rneie Bükecr in öHhe eds sögenzMheaisgurlnw ßeietns achn senret rksEinetsennn ziwe Ferhegzua zuse.mman naagnroegVesug wra mi eünrbirBchceke nie lolrVfa tim ierne shpshyicc kkearnn enosrP. siDee odethr csih hcna enmfnoguntieoeniZra vno edr rkeücB zu e.rnstzü Dei ralarmetei eoliPiz ntekon iesd ehcojd nevne.dhrri

uAs ehmlewc nurGd se leenhißnadsc uz med flUlna erutn rde cürkBe amk ndu welche loRel ide chpychssi kraenk rPsoen ibdea seelitp, sit uklnr.a nsgmestaI undrew zwie nheecsMn rtwles.ztrehvec sE abg mezud drie tc,rteeezivLehl nderarut cuah eid uaFr von erd ü.rBkec

eDi B200 rweud chisnhzwicietlez reogvtll.erps In gRnitcuh dSeün ist dei ueSnprrg ertsbei ewdier fuhgabeeno. In Rihutgnc edNrno wdir edi bhgnfAueu der rSrnpueg chan erd eBunrgg erd vlntfulnreea egFruzhea ergo.lfen

 

LXMHT kBocl | Bartominhlcotiul für eiAlrtk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert