Veranstaltungswochen : „FlensburgerLeben“ – neues Programm startet am 10. September

shz_plus
Beim Quatschen und Kochen: (von links) Thomas Russ, Maria-Theresia Schlütter, Björn Staupendahl, Anne-Margrete Jessen und Inga Hartmann

Beim Quatschen und Kochen: (von links) Thomas Russ, Maria-Theresia Schlütter, Björn Staupendahl, Anne-Margrete Jessen und Inga Hartmann

Sternegucken, Nachtwanderungen, Kochen – 121 Veranstaltungen werden in den drei Wochen angeboten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. September 2018, 14:08 Uhr

Flensburg | „Quatschen mit Soße“ ist der Titel einer von insgesamt 121 Veranstaltungen, die bei der dritten Ausgabe von „FlensburgerLeben“ möglichst viele Menschen in Flensburg erreichen wollen. 70 Akteure, ob Einzel...

nlbFegrsu | sQtnu„each mit “eßSo sti der tTiel iener ovn aiestgnms 112 ttnnree,aaslunVg dei bie red trndtei ebAsagu von bbugne“lenreeFs„Lr ihgmsöctl evlei nnehcsMe in Fglsenrbu hnireerec leno.lw 70 ,Aeeurkt ob zspeennrlnoeiE ored ereVi,en ibetrnenretu ni ned reid wnhrtVtagunscneoeals ab dem .01 bemrSeept e„in gnaz ecbaushrwsseihgcenl eg“,tobAn swrtämch tneziDrneen eaTi-eMrashiar Slüctreth onhsc .jtetz

saD Srmputek ehcrti onv eceukgnSnter mit knnlEe dun eGeotnrßlr rüeb gdnwunatrNaech mti duHn erdo deaeurPil imeb euhlecdsnNooßek sbi hni uzm iblhoAtBognnae-t mi oeäsSrmt.pm eiwZ Dtiretl erd nVlteagnsnaertu insd soenlkot.s eigg?riuNe egmoftherPmra inglee tnrue emraden mi hsutaRa ndu ni erd uiiTfonrtos au,s es gitb ies uhca zmu alowdnDo afu der etneItnteersi der dattS lnFrgueb.s

Wieetesr in üeKz.r

zur Startseite