App zur Steuerung von Straßenlaternen : Flensburger Start-Up Sourceboat gewinnt Digitalisierungspreis des Landes Schleswig-Holstein

JulianHeldt_5837.jpg von 24. September 2019, 14:13 Uhr

shz+ Logo
Staatssekretärin Kristina Herbst und Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht (rechts) mit Sebastian Müller (2.v.l.) und Simon Hansen vom Start-Up Sourceboat.

Staatssekretärin Kristina Herbst und Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht (rechts) mit Sebastian Müller (2.v.l.) und Simon Hansen vom Start-Up Sourceboat.

Die drei Gründer aus Flensburg wollen nun weitere Gemeinden für ihre Innovation bei der Straßenbeleuchtung begeistern.

Flensburg | Wer in Löwenstedt im Kreis Nordfriesland nachts durch die Straßen läuft, kann sich mit einer App Erleuchtung verschaffen. Entwickelt wurde die Innovation zur Steuerung von Straßenlaternen von dem Flensburger Start-Up Sourceboat, das hierfür nun mit dem D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen