Schleswiger Verwaltungsgericht : Flensburger Handwerkskammer gibt nach

till_maj_0539 von 24. Januar 2019, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Die Beiträge für die Handwerks- sowie für die Industrie- und Handelskammern (IHK) und deren zum Teil millionenschweren Rücklagen sorgen immer wieder für Diskussionen.

Die Beiträge für die Handwerks- sowie für die Industrie- und Handelskammern (IHK) und deren zum Teil millionenschweren Rücklagen sorgen immer wieder für Diskussionen.

Die HWK zog den Beitragsbescheid ohne richterliche Entscheidung oder Urteil zurück.

Schleswig / Flensburg | Am Ende zog die Flensburger Handwerkskammer (HWK) den Beitragsbescheid über einen Betrag von rund 900 Euro noch im Gerichtssaal des Schleswiger Verwaltungsgerichts zurück – ohne richterliche Entscheidung, ohne Urteil. Die Beiträge für die Handwerks- sowie für die Industrie- und Handelskammern (IHK) und deren zum Teil millionenschweren Rücklagen sorgen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen